FortgeschritteneAuch wenn in der Bildungseinrichtung schon erfolgreich Tablet-Projekte laufen und das Grundlagenwissen bereits für weitere Kollegen multipliziert wurde, besteht meist ein weiterer Bedarf an Fortbildungen. Infrage kommt unter anderem eine Vertiefung im Bereich Inklusion: Neben zahlreichen Apps für die Schule und Hochschule gibt es auch hervorragende Apps für die Unterstützte Kommunikation für das iPad. Zusätzlich bieten iOS und MacOS eine der besten Sprachführungen an – eine gute Unterstützung für Blinde und Sehbehinderte. An das iPad können außerdem mittels Buetooth problemlos Braillezeile, Joystick oder andere Bedienelemente gekoppelt werden.

Sinnvoll sind zudem fachspezifische Fortbildungen, zum Beispiel für Mathematik-Lehrkräfte oder den Sprachenbereich. Da reicht meist auch schon ein halber Trainingstag von ca. drei Stunden. Wichtig ist für viele Bildungseinrichtungen auch die Fortbildung im Bereich Dateiaustausch. So kann beispielsweise ein MacBook zum WebDAV-Server umfunktioniert werden und so als Schul-Server dienen. Im Training können technikaffine Lehrkräfte aus der Tablet-Projektgruppe und/oder technische Verantwortliche von Medien- oder Hochschulrechenzentren lernen, wie ein WebDAV-Server eingerichtet und verwaltet wird.

Das Thema Verwaltung bildet einen zusätzlichen Fortbildungskomplex. Je mehr Geräte in Bildungseinrichtungen eingesetzt werden, desto umfangreicher gestaltet sich selbst bei den einfach zu administrierenden iPads die Verwaltung. Ab einer bestimmten Größe ist daher ein Mobile Device Management wie die Casper Suite von JAMF sinnvoll. In einer Fortbildung für Fortgeschrittene können technikaffine Lehrkräfte, die IT-Verantwortlichen sowie die zuständigen Profis aus Medien- oder Hochschulrechenzentren lernen, welche Aufgaben für eine reibungslose Verwaltung zu übernehmen sind.

Egal, wie sich das Projekt weiterentwickelt, unsere Experten können dabei unterstützen. Die Fortgeschrittenen-Kurse können individuell geplant und in ihrer Ausrichtung speziell auf die Anforderungen der Bildungseinrichtung oder des speziellen Projekts zugeschnitten werden. Apps, Fachunterrichtsinhalte, Classroom-Management – alles kein Problem!

Teilnehmergruppe:
Fortgeschrittene, Fachgruppen, Mitarbeiter von Medien- und Hochschulrechenzentren

Dauer des Workshops:
individuell planbar

Inklusion, Mathe und Co. – Spezifische Fortbildungen für iPad-Profis.