Unterrichten mit iPads

Wie iPads den Unterricht nachhaltig verändern.

Kaum zu glauben, aber vor einigen Jahren gab es sie noch nicht – Tablets. Erdacht von Steve Jobs, macht sich diese völlig neue Gerätegeneration seit ihrer Entwicklung zunehmend unersetzlich in unserer Lebens- und Arbeitswirklichkeit. Schon kurz nach dem Erscheinen des ersten iPads erkannten Visionäre aus dem Schulbereich: Dieses neue Medium wird den Unterricht nachhaltig verändern. Tatsächlich konnte sich im Schulbereich bis heute kein anderes Tablet so durchsetzen wie das iPad.

Intuitiv bedienbar und für den Unterrichtseinsatz optimiert.
Der große schulische Erfolg des iPads liegt nicht nur in der intuitiven Technik begründet, sondern auch an Apples langfristigen Bemühungen, iOS-Geräte optimal für den Bildungsbereich zugänglich zu machen. Kein anderer Hersteller hat so viel Zeit und Entwicklungskraft in den Bildungsbereich gesteckt wie die Experten von Apple. Neben der fortwährenden Weiterentwicklung der schuladäquaten Technik, der Förderung pädagogisch sinnvoller Apps und der Ausbildung von Lehrkräften optimierte Apple beispielsweise auch wichtige Infrastrukturthemen. Bewirkt hat das vor allem, dass Pädagogen sich heute nicht mehr um den technischen Status der iPads im Unterricht kümmern müssen, sondern sich voll auf das Unterrichten konzentrieren können.

Schülerorientierter Unterricht mit dem iPad.
Das iPad schafft für den Unterricht belegbar motivierende und interaktive Lernmöglichkeiten. Mit seiner Vielfältigkeit eröffnet es Lehrkräften Wege in einen noch schülerorientierteren Unterricht, indem leicht kooperative, kreative und schülerindividuelle Lernarrangements geschaffen werden können. Besonders mit Letzterem punktet der mobile Lernbegleiter auch im Bereich Binnendifferenzierung. Die Innovations- und Motivationskraft sowie die didaktische Vielseitigkeit des mediengestützten Unterrichts mit iPads ist darüber hinaus in zahlreichen wissenschaftlichen Studien belegt, wie zum Beispiel in der Meta-Studie „Digitale Lernwerkzeuge“ von Prof. Dr. Jo Groebel (2012).

Wie Sie iPads erfolgreich und medienpädagogisch sinnvoll in Ihren Unterricht integrieren können, erfahren Sie auch bei den Vor-Ort-Trainings, in den Online-Tutorials sowie den Events im Rahmen der REDNET Akademie oder kontaktieren Sie unsere Medienpädagogik.